CVJM-Bildungstätte
Bundeshöhe

Wuppertal
 

Start   Aktuell für Sie   Tagungen und Seminare   Freizeiten     Spendenprojekte   Download    Kontakt    Anreise     Schnelltestzentrum   Wuppertal erleben   Veranstaltungen im Haus   Partner  Referenzen  Impressum  Datenschutzerklärung  

 

        
        
     
 

Aktuelles und Interessantes
von der CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe

Ab 12. April 2021 Corona Testentrum auf der Bundeshöhe

Wir sind für Sie da! Kontaktlose Schnelltests auf der Bundeshöhe
Der CVJM Westbund e. V. und die CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe betreiben gemeinsam ein SARS-CoV-2-Testzentrum. Die ärztliche Leitung liegt in Händen von Jan und Britta Stetter. Das Testzentrum befindet sich auf dem Gelände der CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe, Bundeshöhe 7, in 42285 Wuppertal. Wir freuen uns, dass wir unseren Gästen bzw. Kunden und auch der Wuppertaler Bevölkerung mit diesen Tests einen wichtigen Baustein zur Bekämpfung der Pandemie zur Verfügung stellen können.
Die Tests sind eine Momentaufnahme. Eine Infektion mit Covid-19 kann nicht gänzlich ausgeschlossen werden, aber insbesondere sehr infektiöse Menschen werden durch die eingesetzten Tests sehr zuverlässig erkannt. Ein negatives Testergebnis zeigt, dass die getestete Person für einen Zeitraum von ca. 24 Stunden mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht ansteckend ist. Das Risiko, andere Menschen anzustecken wird so effektiv reduziert. Darum sind Selbsttests ein wichtiger Baustein in der Pandemiebekämpfung. Abstands- und Hygieneregeln sowie das Tragen von Masken sind aber auch bei negativem Testergebnis weiterhin wichtig und sollten unbedingt eingehalten werden.


Testzentrum Bundeshöhe


Fleißige Handwerker in der Bildungsstätte Bundeshöhe

Leider dürfen wir im Moment mal wieder keine Gäste begrüßen. Damit uns nicht langweilig wird, haben wir uns entschlossen, etwas dafür zu tun, dass sich unsere Gäste auf der Bundeshöhe bald noch wohler fühlen.
Deshalb haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der 100er- und 200er-Etage die Teppichböden aus den Zimmern herausgerissen und überall einen schönen neuen Vinylboden verlegt. Und damit es richtig schön wird, streichen wir die Zimmer neu! Wenn alles fertig ist, bekommen die Betten dann noch neue Lattenroste und Matratzen. Dann sind alle Zimmer Allergiker freundlich und bieten den neusten Schlafkomfort.



Wir hoffen, dann bald wieder Gäste bei uns auf der Bundeshöhe begrüßen zu dürfen!

Gerd Halfmann
Leiter der CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe



Dienstag der 21. Juli 2020, hat unsere Auszubildende zur Beiköchin,
Melissa Bulut, ihre Abschlussprüfung bestanden



Wir freuen uns sehr mit ihr über diesen schönen Erfolg und wünschen Melissa für ihren weiteren Lebensweg alles Gute und Gottes Segen.
Die Ausbildung von Melissa wurde rein durch Spenden finanziert, daher ist dies auch für alle Spenderinnen und Spender, die unser Projekt unterstützt haben, ein schöner Tag. Allen, die uns und Melissa unterstützt haben, sagen wir sehr herzlich DANKE! Wir würden uns freuen, wenn ihr euch durch den positiven Verlauf ermutigt fühlt, unsere Aktion auch in Zukunft zu unterstützen. Die Ausbildungsstelle soll wieder besetzt werden und ist ab September noch frei. Junge Mensch können die Chance noch nutzen und sich bei uns bewerben:
(E-Mail: g.halfmann@cvjm-westbund.de

Gerd Halfmann
Leiter der CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe

 

 

 

 

Einweihung des neuen Grill- und Partyanhängers auf der Bundeshöhe

Das Partyzelt bietet ausreichend Platz für eine gemütliche Runde - und davon, dass das Zelt auch bei schlechtem Wetter dichthält, konnten sich die Werbepartner bei der Einweihung am 29. August 2018 selbst überzeugen. So tat der einsetzende Regen der Stimmung keinen Abbruch, als Gerd Halfmann, Leiter der CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe, seinen Gästen die Einsatzmöglichkeiten des Partyanhängers erläuterte. Nicht nur - aber auch - bei eigenen Veranstaltungen wie beispielsweise den Highland Games wird das Equipment zum Einsatz kommen. Auch die Sponsoren können den Anhänger samt Einrichtung zukünftig für ihre Veranstaltungen nutzen.
Darüber hinaus können Wuppertaler Jugendgruppen und Vereine den Anhänger nach vorheriger Absprachen über das Wochenende mieten. "Allerdings", darauf weist Gerd Halfmann hin, "wird neben einem kräftigen Zugfahrzeug auch ein Führerschein der Klasse BE benötigt, um den Anhänger ziehen zu können." Der zweiachsige Anhänger hat nämlich ein zulässiges Gesamtgewicht von 2 t. Die professionelle Ausstattung - neben dem Zelt und acht Bierzelt-Garnituren gehören auch ein großer Gasgrill, eine Kühltheke und ein Verkaufstresen dazu -
ist nun mal kein Leichtgewicht.

"Wir sind gespannt, wo wir den Anhänger in Wuppertal überall sehen werden", freut sich Gerd Halfmann. Ein Projektpartner erzählt beispielsweise von Überlegungen, das Grill- und Partyzelt beim Jugendfußball und bei Sportfesten einzusetzen. "So können wir die Mannschaften noch besser unterstützen und den Kindern und Jugendlichen eine Freude machen." Der Anhänger ist beklebt mit den Logos der Sponsoren, und auch wenn er nicht im Einsatz ist, wird er gut sichtbar und werbewirksam auf dem Parkplatz der CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe stehen.

Gerd Halfmann bedankt sich bei allen Sponsoren, die dieses Projekt ermöglicht haben:

animeal: Der Hundeshop
Argyrios Chrysafidis - Griechische Lebensmittel
Café am Norrenberg
Die Continentale - Geschäftsstelle Kurt Weisdörfer
Frauenlob - Die Wäscherei
Herde und Sohn KFZ-Meisterbetrieb
Heizung Möller
junited Autoglas
Laune Bus Bergisch Land
Martin Lutgen Elektrotechnik
PERI Dienstleistungen
Schmackes Imbiss
Skoda Wollmar & Becker
G. Stenzel Heiztechnik und Badausstattung
WFT Bauelemente
Wirtschaftswunder Wuppertal


 

 

 

 

 


 


 

 

Die Physikanten: So unterhaltsam kann Naturwissenschaft sein!

Am Samstag, den 01. Juli 2017 waren Sie noch bei "Wer weiß denn sowas" zu sehen, am Dienstag waren Sie dann für zwei Tage zu Gast in der CVJM Bildungsstätte Bundeshöhe

Die Physikanten!
Seit 15 Jahren beweisen die Physikanten: So unterhaltsam kann Naturwissenschaft sein! Wenn sie die Bühne betreten, wird Physik so witzig wie eine Comedy-Show, glamourös wie ein Abend im Varieté oder packend wie ein Fußballendspiel: Stabile 200-Liter-Fässer falten sich mit gewaltigem Knall zusammen oder ein Laserstrahl macht plötzlich Musik und wird zur Bassgitarre.
"Bei uns lernen Interessierte bei einer Vorstellung mehr über Physik als sie je in ihrer Schulzeit vergessen konnten", sagt Diplom-Physiker Marcus Weber, Kopf und Gründer der Physikanten und Co., mit einem Augenzwinkern.

Zum dritten Mal war das 15 köpfige Team um Markus Weber und Tobias Happe bei uns zu Gast um in unseren Räumlichkeiten sich in Ihr neues Programm einzuarbeiten, Neue Teammitglieder zu schulen und dabei genießen Sie es natürlich gemeinsame Zeit an einem Ort zu verbringen. 2015 gestaltete Tobias Happe unser Charity Dinner mit sehr großen Erfolg noch heute sprechen unsere Gäste davon.

Neugierig? Hier gibt's mehr: physikanten.de
 


 

 

Verschenken Sie Genuss, der Sie zum Schweben bringt!

Machen Sie Ihrer Familie oder Ihren Freunden und Bekannten eine Freude mit einem exklusiven Gutschein für das Schwebebahn-Bistro auf der Bundeshöhe.

Verschenken Sie einen Geschenkgutschein über einen individuellen Geldwert – der Beschenkte kann sich dann über bergischen Genuss im besonderen Schwebebahn-Ambiente freuen!

Als spezielle Geschenkverpackung liefern wir Ihnen den Gutschein im originellen Stoffbeutel.

Kosten für dieses individuelle Geschenk:
der von Ihnen gewählte Gutscheinwert + 5€ Verpackung und Versand (inkl. Stoffbeutel)

Bestellen können Sie den Gutschein hier: gutschein@bildungsstaette-bundeshoehe.de.


Alles über das Schwebebahn-Bistro erfahren Sie hier!
 


 

 
    

Wir bauen für Sie: Die CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe 2018

Zuletzt wurde die Bildungsstätte im Jahr 1981 grundlegend umgebaut und erweitert. Nach fast 35 Jahren sind nun wieder Arbeiten in zwei Etagen, im Foyer, sowie im Bereich Speisesaal und Café nötig.

Mehr Details zum Umbau, die zeitleiche Abfolge der Bauabschnitte und andere, wissenswerte Fakten zur Bildungsstätte 2018, erfahren Sie im Flyer: Wir bauen für Sie! (PDF)


September 2016 - Ein Bericht über den Fortschritt der Umbaumaßnahmen

In Die Stadtzeitung, Wuppertal gibt es einen aktuellen Bericht zu den Umbauarbeiten in der CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe.
 

Februar 2016 - Der erste Bauabschnitt "Speisesaal" ist abgeschlossen

Nach vierwöchiger Umbauphase haben wir unseren neu gestalteten Speisesaal in Betrieb genommen. Er verbreitet eine angenehme Atmosphäre und wir können den Gästen einen weiter verbesserten Service anbieten.

Der begehbare Buffetblock mit eingebauten Wärmebehältern und den Möglichkeiten einer Bedienung durch unser Personal ist zu nennen, im Getränkebereich für Kalt- und Warmgetränke steht frisches Mineralwasser zur Verfügung und für Teetrinker gibt es ständig heißes Wasser.

Nachdem bereits viele unserer Zimmer mit Dusche und WC barrierefrei ausgestattet sind, können wir nun auch Gäste mit Rollstühlen im Speisesaal gut versorgen. Die neuen Tische lassen sich dank Spezialfüße in der Höhe verstellen, sodass man auch mit einem "Rolli" bequem am Tisch sitzen kann.

 

   

Die Finanzierung dieses ersten Bauabschnittes war möglich mit einem Zuschuss der Lotterie GlücksSpirale. Wir sind froh darüber, dass nun auch in unserer CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe der Aufenthalt für Menschen mit Handicap deutlich angenehmer wird.

Wenn im Frühjahr der Landschaftsverband Rheinland positiv über die Finanzierung der weiteren Bauabschnitte entscheidet, kann es im Sommer mit dem Umbau des Cafés weitergehen.


 

 

 

 
CVJM-Gasfreunde - das Netz der CVJM-Häuser

"Hier wird christlicher Glaube erfahrbar."

Unter diesem Motto startete der neue Verbund "CVJM-Gastfreunde - Das Netz der CVJM-Häuser" am 25. April sein Online-Portal: www.cvjm-gastfreunde.de

Insgesamt 48 CVJM-Häuser (siehe Flyer) sind beim Start dabei: Unter anderen unser Camp in Michelstadt, die Elsenburg in Kaub am Rhein und die CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe in Wuppertal. Seinen ersten großen Auftritt hat das CVJM-Gastfreunde-Netzwerk beim CHRISTIVAL.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr Eure Freunde, Bekannte, Schulen oder Firmen auf die CVJM-Gastfreunde aufmerksam machen würdet, damit Sie erleben können, dass man unsere Häuser unter dem Dach des CVJM gut für eine Tagung, für Seminare, Klassenfahrten, Gemeindefreizeiten oder auch als Einzelgast gut buchen kann.